Pressemitteilungen Technik

Zur umsatzstärksten Jahreszeit liefert Duni ein breites Goodfoodmood-Portfolio von klassisch bis trendy

Heiligabend unterm Baum – die meisten mögen’s klassisch

Ob Tannengrün mit roten Kerzen, Stechpalme mit Beeren oder der klassische Weihnachtsstern – die Farben Rot und Grün sind für viele Menschen untrennbar mit Weihnachten verbunden.

weiter

Pressemitteilungen Getränke

„Bicerin di Torino“ by Lavazza

Piemonteser Traditionsgetränk erobert deutsche Caffè- und Gastronomieszene

Nur für kurze Zeit erhältlich: Italiens Kaffeeröster Nr.1 präsentiert mit seinem traditionellem turineser Winter-Rezept „Bicerin di Torino“ eine heiße Mischung aus Espresso, Schokolade und Sahne und sorgt so für eine umsatzstarke Jahreszeit in der Caffè- und Gastronomieszene

weiter

Pressemitteilungen Lebensmittel

Revolution des Bewährten!

Das Avantgarde Cuisine Festival manifestiert erneut seine Position als größtes und bedeutendstes Gastronomie-Symposium im deutschsprachigen Raum. Der Umzug in die Düsseldorfer Location wurde als voller Erfolg gefeiert.

Auf der 9. CHEF-SACHE performten über 50 Top-Referenten auf drei Bühnen. Mit einem Besucherrekord und komplette ausgebuchter Fläche war die angestammte Kölner Chef-Sache Location an die Kapazitätsgrenze geraten. Daher haben sich die Initiatoren Port Culinaire und Fleet Food Events 2017 für den Umzug in eine coole größere Location entschieden.

weiter
Heiß & Kalt
Trends in Gastronomie und Hotellerie

Hohe Akzeptanz

Der Einsatz sozialer Medien hat sich im Vertriebsalltag etabliert. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von LinkedIn, für die sowohl Vertriebsmitarbeiter als auch Entscheider in Unternehmen befragt wurden. 90 Prozent der befragten Vertriebsmitarbeiter geben an, Sales-Technologie sei "wichtig" oder "sehr wichtig" in ihrer täglichen Arbeit, um erfolgreiche Abschlüsse zu machen.

Trends in Gastronomie und Hotellerie

Kosten über Plan

Drei Viertel der in den vergangenen 5 Jahren in Deutschland errichteten Eigenheime sind spürbar teurer geworden als geplant. Während bei jedem dritten Haus die Baukosten bis zu 10 % über Plan lagen, waren es bei jedem fünften Neubau bis zu 20 % und bei gut jedem zehnten Haus sogar bis zu 30 %. Zudem wurde jeder zweite Bau nicht pünktlich fertig. Das sind Ergebnisse der "Bauherren-Studie 2017" des Bauherren-Berater Almondia.

Trends in Gastronomie und Hotellerie

Facebook wichtig

User folgen Unternehmen auf Facebook aus verschiedenen Gründen: Vor allem das Interesse an Produktneuheiten (38,9 %) und Unternehmensnews (36,9 %) sind dabei ausschlaggebend. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle repräsentative GfK-Umfrage im Auftrag von Greven Medien. Die Studie zeigt weiter, dass Facebook immer noch ein wichtiger Kanal ist: 67,7 % der Befragten aller Altersgruppen nutzen Facebook. Gerade die jüngere Generation zwischen 20 und 29 Jahren besucht die Plattform regelmäßig (92,5 %), aber auch Personen ab 50 Jahren gehören mit knapp 60 % zum Nutzerkreis.

Foto-Finish: Trends in Gastronomie und Hotellerie
Seit 2008 sorgt das Kunstwerk Blue Port Hamburg des renommierten Hamburger Lichtkünstlers Michael Batz international für Aufsehen. Auch 2017 verwandelt das blaue Licht den nächtlichen Hafen der Hansestadt in eine magisch leuchtende Bühne: Bis zum 10. September erstrahlen die Elbphilharmonie und viele andere Gebäude im Hamburger Hafen in mystischem Blau. Für Kurzentschlossene, die den Blue Port Hamburg und Hamburg Cruise Days besuchen möchten, hat die Hamburg Tourismus GmbH die passenden Pauschalen und Übernachtungsmöglichkeiten im Angebot. Weitere Informationen und Buchung unter www.hamburg-tourismus.de oder telefonisch unter +49 (0)40 300 51 720. Copyright: „Blue Port Hamburg 2017“/ Foto: Michael Zapf
Seit 2008 sorgt das Kunstwerk Blue Port Hamburg des renommierten Hamburger Lichtkünstlers Michael Batz international für Aufsehen. Auch 2017 verwandelt das blaue Licht den nächtlichen Hafen der Hansestadt in eine magisch leuchtende Bühne: Bis zum 10. September erstrahlen die Elbphilharmonie und viele andere Gebäude im Hamburger Hafen in mystischem Blau. Für Kurzentschlossene, die den Blue Port Hamburg und Hamburg Cruise Days besuchen möchten, hat die Hamburg Tourismus GmbH die passenden Pauschalen und Übernachtungsmöglichkeiten im Angebot. Weitere Informationen und Buchung unter www.hamburg-tourismus.de oder telefonisch unter +49 (0)40 300 51 720. Copyright: „Blue Port Hamburg 2017“/ Foto: Michael Zapf