Zum Hauptinhalt springen

Festtagssushi

(tig) Die Winter- und Weihnachtszeit hat ihren ganz eigenen Geschmack: Vollmundig-fruchtige Aromen kennzeichnen die besinnliche Jahreszeit – und das neue Festtagssushi von Deutsche See.

Festtagssushi von Deutsche See. Foto: Deutsche See GmbH

Festtagssushi von Deutsche See. Foto: Deutsche See GmbH

Erstmals Fjordforellenfilets in Gekühlter Fisch-Convenience von Deutsche See

Küchenchefs setzen mit der neuen Sushi-Selektion saisonale, edle Akzente auf die Speisekarte. Die trendigen Rollen sind mit Lachs und weihnachtlichen Zutaten versehen: Mit Haselnüssen, Orange, Meerrettich und Trüffel veredeln die Fischexperten aus Bremerhaven das Sushi in liebevoller Handarbeit und schaffen so ganz neue Geschmackserlebnisse. Die neue Sushi-Selektion sorgt ab sofort bei Küchenchefs und ihren Gästen für festliche Stimmung. Das Festtagssushi von Deutsche See besteht aus fünf abwechslungsreichen Kompositionen: Nigiri-Sushi mit einem hochwertigem He-Loin vom Räucherlachs aus der hauseigenen Räucherei trifft auf Futomaki Lachs-Tatar mit Meerrettich, Mini-California Roll mit gekochtem Lachs und Orange sowie California Roll mit Lachs, Hoisin und Pilzen. Das California-Sushi mit aromatischem Trüffel rundet das Quintett ab.

Festtagssushi (erhältlich ab sofort bis Ende Januar 2017):

6 Nigiri Räucherlachs; 6 Futomaki Lachs-Tatar, Meerrettich; 12 Mini-California Roll gek. Lachs Orange; 6 California Trüffel; 6 California Lachs, Hoisin, Pilz; Inhalt: 36 Stück/980g je Schale

www.deutschesee.de

Quelle: Deutsche See GmbH

tigahoo - Trends in Gastronomie & Hotellerie

Themen-Special