Hochprozentig

(tig) Eine Feldstudie, die während der ISSA/Interclean Amsterdam 2016 in vier Waschräumen durchgeführt wurde, hat ergeben, dass 90 % der Waschraumbesucher eine Verhaltenspräferenz für Papierhandtücher gegenüber Jet­-Händetrocknern zeigten.

Eine Feldstudie des ETS, die während der ISSA/Interclean Amsterdam 2016 in vier Waschräumen durchgeführt wurde, hat ergeben, dass 90 % der Waschraumbesucher eine Verhaltenspräferenz für Papierhandtücher gegenüber Jet­-Händetrocknern zeigten. Foto: ETS (European Tissue Symposium)

Eine Feldstudie des ETS, die während der ISSA/Interclean Amsterdam 2016 in vier Waschräumen durchgeführt wurde, hat ergeben, dass 90 % der Waschraumbesucher eine Verhaltenspräferenz für Papierhandtücher gegenüber Jet­-Händetrocknern zeigten. Foto: ETS (European Tissue Symposium)

Feldstudie ergibt: Messebesucher greifen überwiegend zu Papierhandtüchern

In der vom European Tissue Symposium (ETS) durchgeführten Untersuchung wurde das Verhalten von 3879 Besuchern, davon 2474 Männern und 1405 Frauen, beim Händewaschen und Händetrocknen im Waschraum beobachtet.

Vier Waschräume, jeweils zwei für Männer und Frauen, wurden mit Papierhandtüchern sowie mit Jet­-Händetrocknern ausgestattet. Beide Trocknungsmöglichkeiten waren direkt übereinander angebracht. Vor die Wahl beim Händetrocknen gestellt, entschieden sich 90 % der Männer und 91 % der Frauen für Papierhandtücher.

„Wir haben diese Studie während der Interclean/ISSA durchgeführt, um das Verhalten der Menschen in Waschräumen besser zu verstehen“, erläutert Roberto Berardi, Vorsitzender des ETS. „Die Ergebnisse sind eindeutig. Die übergroße Mehrheit der Menschen zieht Papierhandtücher vor, um sich im Waschraum die Hände abzutrocknen.“

Die Studie hat ebenfalls untersucht, wie häufig Seife beim Händewaschen benutzt wurde. 26 % der Besucher haben sich die Hände nur mit Wasser gewaschen, während 74 % zu Seife und Wasser gegriffen haben. Der Anteil der Seifennutzer war höher als bei früheren Studien. Ein Grund dafür könnte möglicherweise sein, dass es sich bei den Teilnehmern der Studie um Experten aus der Reinigungsbranche handelte.

Die ISSA/Interclean fand vom 10. – 13. Mai 2016 in Amsterdam statt. Diese wichtigste Ausstellung der weltweiten Reinigungsindustrie zählte etwa 30.000 Besucher.

www.europeantissue.com

Quelle: ETS (European Tissue Symposium)

tigahoo - Trends in Gastronomie & Hotellerie