I'm back

Lavazza, einer der weltweit populärsten Kaffeeröster mit italienischer Tradition, startet auf den US Open 2016 in Flushing Meadows offiziell seine jüngste, internationale Kooperationskampagne mit der Tennis-Legende Andre Agassi. 

Lavazza auf den US Open: Kaffeepartner. Foto: BFA

Lavazza auf den US Open: Kaffeepartner. Foto: BFA

Andre Agassi ist Lavazza Markenboschafter

„Lavazza ist stolz darauf, eine neue globale Partnerschaft mit einem der größten Athleten weltweit, mit Andre Agassi, bekanntzugeben. Der Kick-off für die internationale Kampagne unter dem Motto ?I´m back? startet jetzt auf den US Open 2016“, erklärt der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Marco Lavazza. Das Kaffeeimperium mit Sitz im italienischen Turin befindet sich bereits vier Generationen im Familienbesitz und produziert seit 120 Jahren original italienischen Kaffee der Spitzenklasse. Schon viele Jahre engagiert sich Lavazza in der Welt des Tennis und ist seit 2015 als einziger Partner aus der Genuss-Branche auf allen vier Grand-Slam-Turnieren vertreten. Mit Andre Agassi hat Lavazza einen Markenbotschafter gewinnen können, der ebenfalls wie der Traditionsröster für kompromissloses Engagement und das unbedingte Streben nach Spitzenqualität steht. Agassi ist zweifellos einer der größten Champions aller Zeiten und blickt auf 60 Turniersiege, acht Grand-Slam-Titel, eine Olympische Goldmedaille und zwei Davis-Cup-Siege zurück.

www.lavazza.com

Quelle: Lavazza Deutschland

tigahoo - Trends in Gastronomie & Hotellerie