Zum Hauptinhalt springen

Luigi Lavazza Deutschland GmbH

Seit seiner Gründung 1895 in Turin ist der italienische Kaffeeröster in der 4. Generation im Besitz der Familie Lavazza. Die Gruppe, die weltweit an sechster Stelle der Röster rangiert, ist derzeit über Tochterfirmen und Distributoren in mehr als 90 Ländern – mit einem Export-Anteil von 55 Prozent seiner Produktion.

Nach der Übernahme von Carte Noire beschäftigt Lavazza insgesamt rund 3.000 Mitarbeiter und weist einen Umsatz von über 1,5 Milliarden Euro auf (Schätzung für 2015). Lavazza erfand bereits in den frühen Jahren seiner Unternehmensgeschichte das Prinzip des Blendings– mit anderen Worten: die Kunst, unterschiedliche Kaffeesorten aus verschiedenen geografischen Gebieten miteinander zu kombinieren – und dies stellt weiterhin das hervorstechende Merkmal der meisten seiner Produkte dar.

Lavazza verfügt zudem über eine 25-jährige Erfahrung in der Produktion und im Vertrieb von Portionskaffeesystemen und –produkten. Das Unternehmen brachte als erster italienischer Kaffeeröster Kapselsysteme auf den Markt. Lavazza agiert in allen Geschäftsbereichen – „Home“ Markt, den „Away-from-Home-Sektor“ (AFH oder Außer-Haus-Markt) sowie Bürokaffeeservices – immer mit Fokus auf Innovation in den Verbrauchstechnologien und -systemen.

Lavazza hatte schon immer die Fähigkeit, Markenbewusstsein durch bedeutende Partnerschaften zu entwickeln, wobei das Unternehmen vollkommen im Einklang mit seiner Markeninternationalisierungsstrategie agiert, wie in der Welt des Sports mit den Grand Slam Tennisturnieren oder auf dem Gebiet der Kunst und Kultur mit prestigeträchtigen Museen wie dem Guggenheim Museum in New York und Venedigs Musei Civici Veneziani.

Luigi Lavazza Deutschland GmbH

Platz der Einheit 2 
60327 Frankfurt am Main 
Tel.: +49 69 / 631 551 63

Internet

www.lavazza.de
www.facebook.com/Lavazza
www.youtube.com/user/lavazza
twitter.com/lavazza

Lavazza auf den US Open: Kaffeepartner. Foto: BFA
Caffè-Granita - Erfrischung auf sizilianisch. Foto: Lavazza Deutschland GmbH
Lavazza­-Sommerkreation „Cold Brew Orange“. Foto: Luigi Lavazza Deutschland GmbH

Pressemitteilungen

Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: Luigi Lavazza Deutschland GmbH.

Mut, Ambition und Leidenschaft: Dies sind die Grundlagen des Erfolgs sowohl für Pferd und Reiter als auch für den italienischen Premiumröster Lavazza.

Frankfurt, Mai 2016 – Lavazza schreibt nicht nur seit über 120 Jahren Kaffeegeschichte,...

weiterlesen
Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: Luigi Lavazza Deutschland GmbH.

Mut, Ambition und Leidenschaft: Nicht nur fu?r Tennis-Spitzenspieler, auch fu?r den italienischen Premiumröster Lavazza sind dies die Grundlagen des Erfolgs.

Frankfurt, Mai 2016 – Lavazza schreibt nicht nur seit u?ber 120 Jahren...

weiterlesen
Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: Luigi Lavazza Deutschland GmbH.

Lavazza und Jeunes Restaurateurs starten Zusammenarbeit

Frankfurt a. M./Potsdam, im Mai 2016 – Die Jeunes Restaurateurs (kurz: JRE) stehen in Deutschland für Spitzenküche, kulinarische Höchstleistungen und vor allem für den perfekten...

weiterlesen
Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: Luigi Lavazza Deutschland GmbH.

Der Abschluss des Geschäfts wurde am 29. Februar 2016 unterzeichnet.

„Wir wollen weiterhin in Wachstum investieren“, erklärte der CEO des Unternehmens Antonio Baravalle bei der Pressekonferenz in Paris. Der Umsatz der Gruppe erhöhte sich...

weiterlesen
Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: Luigi Lavazza Deutschland GmbH.

Mobil und vielseitig einsetzbar

Lavazzas innovatives „Caffè Corner“-Konzept bietet Gastronomiepartnern kompletten Service aus einer Hand. Das Rundumpaket umfasst neben verschiedenen Maschinenlösungen und Lavazzas Caffè-Produkten auch...

weiterlesen