Berührungslos geschützt in der Erkältungszeit

Mit dem CWS Paradise Disinfect

CWS bietet mit dem neuen Desinfektionsmittelspender Paradise Disinfect zusätzlichen Hygieneschutz für öffentliche Bereiche. Der berührungslose Spender erfüllt alle Anforderungen an hygienische Händewaschung und hygienische Händedesinfektion.

Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: CWS­boco GmbH.

Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: CWS­boco GmbH.

Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: CWS-boco GmbH.

Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: CWS-boco GmbH.

Ob Bürokomplex oder Verwaltungsgebäude, Flughafen oder Bahnhof: Der berührungslose Disinfect­Spender von CWS bietet einen gesundheitlichen Mehrwert für Mitarbeiter und Besucher. Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) reichen sich 80 Prozent aller Infektionskrankheiten buchstäblich die Hand.Mit gezielter Händehygiene kann vorgebeugt und das Risiko von Atemwegserkrankungen um bis zu 45 Prozent reduziert werden. CWS führt mit dem Paradise Disinfect eine Möglichkeit für deutlich höhere Reduktionsraten ein. Das Desinfektionsgel im Spender besitzt eine bakterizide und begrenzt viruzide Wirkung.* Somit erfüllt der neue Paradise Disinfect alle Anforderungen an hygienische Händewaschung (nach EN 1499) und hygienische Händedesinfektion (nach EN 1500). Das gelartige Desinfektionsmittel wird automatisch ausgegeben. Der berührungslose Spender ermöglicht deshalb eine besonders nutzerfreundliche Anwendung. Das Händedesinfektionsgel zieht schnell ein und hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl ohne zu verkleben. Seine Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.
Die 500­ml­Flasche im Spender reicht für rund 170 Portionen. Dank „Click in Bottle“­System lässt sie sich mühelos austauschen. Spender und Verbrauchsmaterial sind im bequemen CWS Mietservice erhältlich. Auch in Waschräumen mit hoher Nutzungsfrequenz gewährt der Spender zusätzliche Hygiene für Waschraumbesucher. „Mit diesem Produkt kommen wir der großen Nachfrage nach einer berührungslosen Desinfektionslösung für öffentliche Bereiche mit höherem Risiko für Viren­ und Bakterienübertragung nach“, berichtet Enzo Lagrasta, Leiter Produktmanagement CWS bei CWS-boco Deutschland. * Unter Beachtung der Einwirkungszeit von 30 Sekunden und der empfohlenen Dosierung

Über CWS­-boco Deutschland

Die CWS-­boco Deutschland GmbH ist ein führender Anbieter von Textil­-Services und professionellen Waschraumhygienelösungen aus einer Hand. Dazu gehören die bekannten CWS Handtuch-­, Seifen-­ und Duftspender und innovativen Schmutzfangmatten sowie industriell waschbare Berufs­ und Businesskleidung, kundenindividuelle Corporate Fashion Kollektionen und Schutz­ und Sicherheitskleidung von boco. Alle Leistungen werden im flexiblen Mietmodell angeboten.
CWS-­boco Deutschland ist eine von 19 Landesgesellschaften der CWS-­boco Gruppe, einer 100­ Prozent-­Beteiligung der Franz Haniel & Cie. GmbH. Das Unternehmen beschäftigt rund 3.500 Mitarbeiter aus mehr als 50 Nationen sowie rund 45 Auszubildende. Mit Fullservice-­Leistungen erwirtschaftete die CWS-­boco Gruppe im Geschäftsjahr 2014 einen Gesamtumsatz von 751 Millionen Euro. www.cws­-boco.de

Unternehmenskontakt

CWS-­boco International GmbH
Talar Arzuyan­-Kadoglou
Dreieich Plaza 1B
63303 Dreieich
Tel: 06103 / 309­1030
Fax: 06103 / 309­1729
E­-Mail: presse@cws­-boco.com

Agenturkontakt

vibrio. Kommunikationsmanagement
Dr. Kausch GmbH
Madeleine Pilpin
Senior PR­-Beraterin
Tel: +49 (0) 89 3 21 51­619
Fax: +49 (0) 89 3 21 51­77
E­-Mail: cws­-boco@vibrio.de
Internet: www.vibrio.de Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: CWS-­boco GmbH. Abdruck und Veröffentlichung sind honorarfrei, ein Belegexemplar wird erbeten. Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Nutzungsbedingungen.