Zum Hauptinhalt springen

Friesenkrone auf der Internorga

Tapas, SJØ und Matjes & Spargel als Stargäste - Internorga Hamburg Halle A1 Stand 115

Auf der Internorga präsentiert sich Friesenkrone Feinkost zentral in Halle A1. Mit seinen Matjes- und Heringsspezialitäten punktet der Fischfeinkost-Experte aus Marne in der gehobenen Gastronomie, die das gesunde Naturprodukt neu und anders wiederentdeckt, ebenso wie in Catering und Care-Verpflegung.

Im Handumdrehen appetitlich präsentiert: Tapas aus der Friesenkrone Manufaktur. Foto: Friesenkrone

Im Handumdrehen appetitlich präsentiert: Tapas aus der Friesenkrone Manufaktur. Foto: Friesenkrone

Neben einer Innovation, die auf der Messe gezeigt wird, sind die neuen Tapas sowie SJØ und das Erfolgsduo Matjes & Spargel in Halle A1 Stand 115 bei Friesenkrone zu Gast.

Tapas – handgemacht aus der Friesenkrone Manufaktur: Nach dem Siegeszug der Friesisch Tapas setzt Friesenkrone die Erfolgsgeschichte mit dem Eventsortiment Tapas fort: Für Veranstaltungen, auf Buffets und beim Catering sind die Genuss-Stückchen der Hit. Die kleinen Tapas von Friesenkrone bieten Köstliches aus dem Meer: Die Friesenkrone- Manufaktur präsentiert sie in unterschiedlichen Formen und innovativen Rezepturen: je zwei Tapas-Sorten als Blini, Wrap und Burger im Miniformat. Die Häppchen sind ohne Deko oder Spieß perfekt für das letzte Finish in der Küche. Friesenkrone verwendet für die handgemachten Tapas ausschließlich nachhaltig zertifizierte Fischrohware. Die tiefgefrorenen Mini-Tapas sind schnell und einfach binnen drei Stunden nach dem Auftauen verzehrfertig – und jederzeit stand-, geling- und kalkulationssicher. Mit ein paar Handgriffen kann die Küchencrew die kleinen Tapas groß in Szene setzen. Echt norwegischer Matjes: Friesenkrone präsentiert außerdem die junge Alternative zu Matjes nach Hausfrauenart: SJØ*, der echt norwegische Matjes von Friesenkrone, gibt der beliebten Matjes-Tradition ein frisches Gesicht. SJØ hat 2018 die Spitzengastronomie ebenso erobert wie die Foodblogger-Szene. Im Jahr 2019 wird er seinen Siegeszug dank seiner Vielseitigkeit, seines milden Geschmacks und der leichten Salznote fortsetzen.

Matjes im Frühling: Auch das Genussduo „Matjes & Spargel“ wird auf der Internorga ein Thema sein. Dazu haben die Fischfeinkost-Experten ein attraktives Promotionspaket geschnürt, in dessen Mittelpunkt der große Klassiker, Kräuter Matjesfilets und Smoke-jes Rauchmatjes stehen. Interessenten können die leckeren Matjes-Rezepturen mit Spargel auf Rezeptkarten anfordern. Für eine ansprechende optische Gestaltung der Matjes-Spargel-Angebote hält Friesenkrone Ankündigungsplakate, Speisekarten, Tischaufsteller bereit.

Weitere Einzelheiten und leckere Rezepte finden sich unter www.friesenkrone.de, auf der Facebook-Seite von Friesenkrone.

*sprich Schö: heißt die See auf Norwegisch

Pressekontakt:

Marion Raschka
MARA Redaktionsbüro
Tel.: 07275 5047
E-Mail: Marion.Raschka@t-online.de

Unternehmenskontakt:

Svenja Beckmann
Friesenkrone
Tel.: 04851 803261
E-Mail: Svenja.Beckmann@friesenkrone.de

Friesenkrone – aus Liebe zum Fisch. Dort, wo der Wechsel von Ebbe und Flut das Leben bestimmt, ist Friesenkrone zu Hause. Das Marner Unternehmen schreibt hier Kapitel für Kapitel an seiner 115-jähirgen Geschichte. Eine erfahrene Crew aus rund 250 Beschäftigten hält das 1904 gegründete Familienunternehmen stets auf Erfolgskurs. Fisch ist für Friesenkrone nicht einfach ein Produkt, sondern ein Geschenk der Natur, das handwerklich veredelt wird. Bereits bei der Rohware aus nachhaltiger Fischerei prüfen Mitarbeiter Qualität und Verarbeitung persönlich vor Ort. So erfüllt das Familienunternehmen die eigenen hohen Ansprüche an Qualität und Zertifizierung ebenso wie die Wünsche von Gastronomen und Caterern. Ob Filets und Happen, Marinaden und Terrinen oder Salate und Saucen – am Anfang steht immer der direkte Kontakt zum Verwender. Der erfahrene Fischfeinkost-Experte beherrscht sein Handwerk aus dem Effeff und begeistert mit hochwertigen und innovativen Rezepturen. „Aus Liebe zum Fisch“ zeichnet sich Friesenkrone als Vorreiter in der Kategorie Fischfeinkost aus.

Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: Friesenkrone. Abdruck und Veröffentlichung sind honorarfrei, ein Belegexemplar wird erbeten. Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Nutzungsbedingungen.