Zum Hauptinhalt springen

Gut gekühlt und perfekt arrangiert

Plattenständer von WMF Hotel setzen kalte Speisen gekonnt in Szene

Die neuen Edelstahl-Plattenständer von WMF Hotel beeindrucken Gastronomen und Caterer durch Exzellence in Form und Funktion.

Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: WMF AG 

Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: WMF AG 

Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: WMF AG 

Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: WMF AG 

Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: WMF AG 

Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: WMF AG 

Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: WMF AG 

Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: WMF AG 

Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: WMF AG 

Honorarfreie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: WMF AG 

Für hohen Gestaltungsfreiraum und Anwenderkomfort sorgen nicht nur attraktive Variationsmöglichkeiten in puncto Material und Kühlung. Hinzu kommen verschiedene Höhen für stilsichere Arrangements auf zwei Ebenen. Neben einem platzsparenden Aufbau gelingt auf diese Weise auch die spannende optische Akzentuierung einzelner Gerichte.Bei der professionellen Präsentation kalter Speisen ist lang anhaltende Frische oberstes Gebot – egal ob Meeresfrüchte-Leckereien, Wurst- und Käseplatten oder Antipasti-Kompositionen. Flexibel anpassbare Kühlmöglichkeiten sind in diesem Zusammenhang die mustergültige Lösung. Neben dem klassischen Crushed Ice lassen sich die neuen Plattenständer von WMF Hotel auch mit leicht austauschbaren Kühlakkus bestücken. Hohe Individualität genießen Gastronom und Caterer zudem bei der Wahl des Materials: Ob nun die klassischen Servierplatten aus Edelstahl und Porzellan, die federleichte Kunststoffversion oder eine augenfällige Variante aus Corian – die Buffetelemente von WMF Hotel setzen jedes Konzept harmonisch in Szene. Die kombinierbaren Höhen von 12 und 18 Zentimetern unterstreichen den flexiblen und zugleich komfortablen Einsatz der neuen Plattenständer (51 Zentimeter Länge, 30 Zentimeter Breite) zusätzlich. Dank einer möglichen zweiten Präsentationsebene werden selbst engste Buffet-Flächen optimal und vor allem barrierefrei für Gast und Service-Personal genutzt. Zum Sortiment der neuen Plattenständer von WMF Hotel gehören zwei verschiedene Abdeckmöglichkeiten aus transparentem, robustem Kunststoff. Während eine Variante über seitliche Eingriffe verfügt und Canapés oder Dessertgläschen vor Außeneinflüssen schützt, ermöglicht die Alternative mit Klappdeckel ein einfaches Entnehmen der Speisen mit Besteck. Auf diese Weise sind der Kreativität der Küche keine Grenzen gesetzt. Und nicht nur dieser Punkt schafft Freude an der Arbeit: Der Edelstahlkörper der Plattenständer ist nach Gebrauch schnell und einfach zu reinigen. Zudem lassen sich die Elemente effektiv stapeln und platzsparend verstauen, damit sie für den nächsten Einsatz jederzeit griffbereit zur Verfügung stehen. www.wmf.de

Über WMF Group

Die WMF Group ist einer der führenden Premiumhersteller für Besteck, Tisch- und Küchenprodukte sowie für professionelle Kaffeemaschinen. Der Konzern bietet seinen Kunden hochwertige, innovative Produkte, die sich durch einen hohen Designanspruch und herausragende Funktionalität auszeichnen. Mit zahlreichen Innovationen setzt das Unternehmen Maßstäbe und wirkt als wichtiger Impulsgeber im Markt. Das Traditionsunternehmen mit Hauptsitz in Geislingen/Steige wurde 1853 gegründet und ist heute mit über 6.000 Mitarbeitern an über 40 Standorten international vertreten. Mit den Konzernmarken Boehringer Gastro Profi GmbH, Hepp, Kaiser, Schaerer, Silit und WMF erwirtschaftete die WMF Group im Geschäftsjahr 2014 einen weltweiten Umsatz von 1.024 Mio. Euro.

Unternehmenskontakt

WMF AG
Thomas Dix
Pressereferent
Eberhardstraße
73309 Geislingen
Tel.: +49 73 31 25 8386
Fax: +49 73 31 25 8061?
thomas.dix@wmf.de
www.wmf.de

Pressekontakt

Press’n’Relations GmbH
Vanessa Klein und Monika Nyendick
Magirusstr. 33
D-89077 Ulm
Tel.: +49 731 962 87-30
Fax: +49 731 962 87-97
hepp@press-n-relations.de
www.press-n-relations.de

Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: WMF AG Abdruck und Veröffentlichung sind honorarfrei, ein Belegexemplar wird erbeten. Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Nutzungsbedingungen.