Zum Hauptinhalt springen

LOGO CAFÉ: Kaffee mit Konzept und Tradition

Familienunternehmen bietet Komplettlösung für professionelles Kaffeegeschäft

?LOGO CAFÉ produziert in Frankenberg/Eder seit 1989 moderne Kaffeevollautomaten, die perfekten Kaffeegenuss in all seiner Vielfalt auf Knopfdruck bieten.

Honorarfeie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: LOGO CAFÉ - Handelsgesellschaft INTERNATIONAL GmbH. 

Honorarfeie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: LOGO CAFÉ - Handelsgesellschaft INTERNATIONAL GmbH. 

Honorarfeie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: LOGO CAFÉ - Handelsgesellschaft INTERNATIONAL GmbH. 

Honorarfeie Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: LOGO CAFÉ - Handelsgesellschaft INTERNATIONAL GmbH. 

Die gewerblichen Kaffeesysteme werden mit nachfolgendem Wartungsservice sowie Kaffeeprodukten vertrieben. Was einmal in einer Garage begann, hat sich heute zu einem modernen mittelständischen Unternehmen mit viel Herz für die braune Bohne entwickelt, das alle Komponenten für ein professionelles und erfolgreiches Kaffeegeschäft aus einer Hand anbietet.Die Geschichte von LOGO CAFÉ begann 1989 in einer kleinen Garage im mit knapp 18.000 Einwohnern beschaulichen Frankenberg/Eder. Unternehmensgründer Reinhold Schmidt wollte Kaffeegenuss und Wirtschaftlichkeit vereinen und entwickelte ein logisches Kaffeekonzept, das sich heute noch im Firmennamen widerspiegelt. Bewusst wurde damals auch die französische Schreibweise Café verwendet, um die Leidenschaft und das Genießen in den Vordergrund zu stellen. „Von Beginn an war es mir ein Anliegen, alle Bestandteile des Kaffeeausschanks für Profis zusammenzubringen: die Produktqualität, was für mich die Rohwaren und die Maschinen beinhaltet, ausgezeichneten Kundenservice und den kaufmännischen Erfolg“, erinnert sich Schmidt an die Gründungszeit.1991 wurden die ersten Kaffeemaschinen in Serie produziert, und bis heute sind alle modernen Vollautomaten von LOGO CAFÉ „made in Germany“ und eine Herzensangelegenheit von Vater und Sohn, die gemeinsam das Geschäft führen. Bei LOGO CAFÉ laufen Tradition und Fortschritt Hand in Hand. Nach drei Jahren Bauzeit entstand 1995 auf einer Fläche von rund 3.500 Quadratmetern in Frankenberg/Eder ein großzügiges Büro- und Lagergebäude, das im November 2006 um ein großes Hochregallager ergänzt wurde. Ein Team von 25 Mitarbeitern, das aus Produktentwicklern, Maschinenbauern sowie Experten für Marketing und Verwaltung besteht, arbeitet täglich an der Entwicklung und Perfektionierung der Kaffeekreationen. Deutschlandweit sind die Außendienstmitarbeiter mit Leib und Seele im Einsatz; sie präsentieren die Kaffeespezialitäten aus den verschiedenen Automaten und berechnen die Wirtschaftlichkeit für den Anwender. Nach mehr als zwei Jahrzehnten an der Unternehmensspitze kann Reinhold Schmidt in der nächsten Generation auf seinen Sohn Lars Schmidt bauen, der praktisch im Unternehmen aufgewachsen ist und die grenzenlose Leidenschaft seines Vaters teilt. „Auch in Zukunft wird es unser Anspruch sein, maßgeschneiderte Lösungen für jeden unserer Kunden anzubieten. Wir denken und handeln sehr serviceorientiert und haben immer Qualität und Wirtschaftlichkeit der jeweiligen Kaffeekonzepte im Blick“, fasst Lars Schmidt die Firmenphilosophie zusammen. 2012 präsentierte sich LOGO CAFÉ auf der Internorga mit einem neuen Messestand, 2014 standen drei unterschiedliche Kaffeesysteme im Fokus des Auftritts in Hamburg. Ob der Kunde die ganze Bohne, Flüssigkaffee oder Granulat bevorzugt, LOGO CAFÉ bietet für jede Anwendung nun eine ideale Lösung mit dem passenden Vollautomaten an. Traditionell ist LOGO CAFÉ auf vielen Messen der Bereiche Außer-Haus-Markt, Gastronomie, Tankstellen und Verpflegung in Unternehmen vertreten, um die Kaffeekonzepte den Kernzielgruppen dort zu präsentieren. Live-Verkostungen führen die erfahrenen Außendienstmitarbeiter des Unternehmens auch gerne in den Betrieben der Interessenten durch, um gemeinsam das ideale Konzept für den jeweiligen Standort zu entwickeln. Mehr erfahren Sie unter www.logo-cafe.com.

Weitere Informationen und Bildmaterial erhalten Sie unter:

?Unternehmenskontakt

LOGO CAFÉ
René Freier?
Leiter Marketing & PR ?
Berleburger Straße 16?
D-35066 Frankenberg
Tel.: +49 (0) 6451 / 230 60 123?
Fax: +49 (0) 6451 / 230 606 123
E-Mail: rene.freier@logo-cafe.com ?

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit?

zweiblick // kommunikation
Verena Kohlhase / Candy Sierks
Morassistraße 26
D-80469 München
Tel.: +49 (0) 89 / 21 668 112
Fax: +49 (0) 89 / 21 668 115
E-Mail: kohlhase@zweiblick.com / sierks@zweiblick.com Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: LOGO CAFÉ - Handelsgesellschaft INTERNATIONAL GmbH. Abdruck und Veröffentlichung sind honorarfrei, ein Belegexemplar wird erbeten. Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Nutzungsbedingungen.