Zum Hauptinhalt springen

Mundus Vini-Sommerverkostung 2019

2018 Schloss Johannisberger Riesling Spätlese Grünlack gewinnt „Best of Show“

Ende August war es wieder so weit: Zur großen MUNDUS VINI-Sommerverkostung 2019 kamen 170 Weinexperten aus 45 Ländern zusammen und bewerteten die Weinanstellungen aus aller Welt. Insgesamt wurden 14-mal Großes Gold, 212-mal Gold und 928 Silbermedaillen von der Fachjury vergeben.

2018 Schloss Johannisberger Riesling Spätlese Grünlack. Foto: Henkell Freixenet

2018 Schloss Johannisberger Riesling Spätlese Grünlack. Foto: Henkell Freixenet

Der 2018 Schloss Johannisberger Riesling Spätlese Grünlack konnte mit der Auszeichnung „Best of Show Riesling off-dry Germany“ aus dem Wettbewerb hervorstechen.

Der Schloss Johannisberger Riesling Spätlese Grünlack ist ein Wein aus handverlesenen Trauben, die im Jahrhundertsommer 2018 gereift sind. Durch die anhaltende Wärme begann die Lese in diesem Jahr knapp vier Wochen früher als in vorangegangenen Jahren, und es konnten überdurchschnittliche Erträge in sehr guter Qualität geerntet werden. Der Wein präsentiert attraktive Noten von weißem Steinobst, Ananas und Passionsfrucht, die sich im Geschmack zu einem intensiven, saftigen und lang anhaltenden Eindruck verbinden.

„Schloss Johannisberg – das ist 300 Jahre Riesling-Kompetenz. Hier wurde 1775 die Spätlese als neuer Wein-Stil per Zufall entdeckt, als sich der Bote, der die Leseerlaubnis aus Fulda einholen musste, um zwei Wochen verspätete. So freuen wir uns sehr über die ,Best of Show‘-Auszeichnung für den 2018 Schloss Johannisberger Riesling Spätlese Grünlack“, bedankt sich das Team von Schloss Johannisberg.

Als erstes Riesling-Weingut der Welt liegt die Expertise des Traditionsweinguts Schloss Johannisberg auf der Rebsorte Riesling. Die authentischen und individuellen Weine des Riesling-Spezialisten aus dem Rheingau stehen auf den Karten der besten gastronomischen Adressen der Welt.

Über Schloss Johannisberg

Die Fürst von Metternich-Winneburg’sche Domäne Schloss Johannisberg im Rheingau gilt als das älteste Riesling-Weingut der Welt. Das Weingut vereint Tradition und Handwerk mit modernem Weinbau. Als Gründungsmitglied des VDP gehört Schloss Johannisberg zu den weltweit renommiertesten Weingütern. Die Weine des Riesling-Spezialisten findet man international an den ersten gastronomischen Adressen.

Weitere Informationen unter www.schloss-johannisberg.de

Über Henkell Freixenet

Henkell Freixenet ist der weltweit führende Schaumweinhersteller und bietet Sekt, Cava, Prosecco, Champagner und Crémant aus einer Hand – ergänzt um ein vielfältiges Wein- und Spirituosensortiment. Die Gruppe verfügt über Tochterunternehmen in 30 Ländern und exportiert ihre Marken in mehr als 150 Staaten weltweit. Höchste Ansprüche an Qualität und Handwerk gepaart mit Markt- und Markenkompetenz machen sie in zahlreichen Ländern zum Marktführer für Cava, Sekt, Prosecco, Wein oder diverse Spirituosengattungen. Zur Gruppe zählen Marken wie Freixenet, Henkell, Mionetto Prosecco, Fürst von Metternich, Mía, Mederaño, i heart WINES, Mangaroca Batida de Côco und Wodka Gorbatschow.

Weitere Informationen unter www.henkell-freixenet.com.

Pressekontakt:

Henkell Freixenet
Anja Koeslag
Unternehmens-Kommunikation / PR
Biebricher Allee 142
65187 Wiesbaden
Tel.:+49 (0)611 63 214
E-Mail: anja.koeslag@henkell-freixenet.com

Eurokommunikation GmbH
Public Relations seit 1970
Benita Beissel
Rothenbaumchaussee 58
20148 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 3070 725
E-Mail: b.beissel@eurokommunikation.com

Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: Henkell Freixenet. Abdruck und Veröffentlichung sind honorarfrei, ein Belegexemplar wird erbeten. Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Nutzungsbedingungen.