Zum Hauptinhalt springen

Original Lehment Rostocker: starke Unterstützung für die Heimatmarke der Ostseeküste

Kreative Aktionen sorgen für ganzjährige Überraschungsmomente

Nörten-Hardenberg, Juni 2018: Kaum zu glauben, dass Original Lehment Rostocker bereits seit 1864 Genießerherzen höherschlagen lässt.

Der klare und milde Klassiker Doppel-Kümmel. Foto: Hardenberg-Wilthen AG

Der klare und milde Klassiker Doppel-Kümmel. Foto: Hardenberg-Wilthen AG

Aquavit mit Dill, Koriander und Fenchel. Foto: Hardenberg-Wilthen AG

Aquavit mit Dill, Koriander und Fenchel. Foto: Hardenberg-Wilthen AG

Likör mit Sternanis und feiner Orangennote. Foto: Hardenberg-Wilthen AG

Likör mit Sternanis und feiner Orangennote. Foto: Hardenberg-Wilthen AG

Vor gerade einmal zwei Jahren begeisterte die Traditionsmarke Handel und Konsumenten mit einem neuen, frischen Markenauftritt. Nun setzt die junggebliebene Spezialität aus Mecklenburg-Vorpommern mit originellen Onpack-Promotions und zahlreichen Aktionen ganzjährige Highlights – ob am POS oder live erlebbar bei Promotions und Events.

Darf’s etwas mehr sein?

Ganz nach dem Motto „Wat trink wi nu? Mann un Fru!“ bietet die Rostocker Spirituose reichlich Entdeckungspotenzial. Ob der klare und milde Klassiker Doppel-Kümmel, der erlesene Aquavit mit Dill, Koriander und Fenchel oder der spritzig-frische Likör mit Sternanis und feiner Orangennote – jeder Liebhaber von Original Lehment Rostocker findet garantiert seinen Favoriten. Umso schöner, wenn man beim Kauf gleich doppelt erfreut wird: Noch bis November erwarten die Verbraucher attraktive Beigaben zu den Flaschen.

Von Mai bis August wird Original Lehment Rostocker Doppel-Kümmel mit charmanten Aufklebern bestückt (Displayware zu 50 % und Kartonware zu 100 %). Im gleichen Zeitraum präsentiert sich jede zweite Flasche der Original Lehment Rostocker Doppel-Kümmel Displayware in einer maritimen Geschenkhülle mit Tragegriff. Als Gratis-Zugabe von September bis November folgt dann Original Lehment Rostocker Likör mit Sternanis, den es als 0,02 l Flasche beim Kauf von 0,7 l Doppel-Kümmel (Display- und Kartonware) dazu gibt. Perfekt zum Kennenlernen und Probieren.

Erlebnisreich durch das Jahr

Schon lange wird Original Lehment Rostocker in seiner Heimatregion besonders geschätzt. Kein Wunder, dass sich die beliebte Spirituose ihren Freunden in den kommenden Monaten genau dort auf vielfältige Weise präsentiert und so für hohe Aufmerksamkeit sorgt.

Die Gastronomie darf sich über umfangreiche Außendienst-Einsätze und hochwertige Werbemittel mit maritimem Flair sowie ein tolles Gastropaket freuen. Ein besonderes Highlight: Besucher von Karls Erdbeerhof können ein lebensgroßes Eiskunstwerk von „Mann un Fru“ bei Europas größter Eisausstellung bestaunen.

Auffällige LEH-Zweitplatzierungen im „Leuchtturm-Look“ und nationale PR-Maßnahmen runden das üppige Maßnahmen-Paket von Original Lehment Rostocker ab.

Über die Hardenberg-Wilthen AG

Die Hardenberg-Wilthen AG ist ein niedersächsisches Familienunternehmen mit Stammsitz in Nörten-Hardenberg und Zweigniederlassung in Wilthen. Gegründet um 1700, kann sich die Hardenberg-Wilthen AG als einer der größten Markenspirituosenhersteller auf dem deutschen Markt positionieren und hat mit der Marke Wilthener, maßgeblich getragen durch die Wilthener Goldkrone, eine der meistverkauften Spirituosenmarken Deutschlands im Portfolio. Zusätzlich positioniert sich Wilthener Gebirgskräuter als starke Nummer 3 im Markt der Halbbitterliköre. Unter dem Markendach Hardenberg führt die Marke Kornbrände sowie den Kräuterlikör Schwartzhog und die Funspirituose Kleiner Keiler. Daneben auch die Marken Original Danziger Goldwasser sowie Original Lehment Rostocker. Seit dem Relaunch 2012 erweist sich auch Sambalita, der Kultlikör aus den 80ern, als attraktive Marke der Produktpalette.

Seit April 2012 übernimmt die Hardenberg-Wilthen AG mit der Verantwortung für Marketing und Vertrieb für die Marke Trojka, seit 2014 für die Marken Antica Sambuca und seit 2015 für die Marken Baikal Vodka, Greenall‘s Gin und Opihr Gin auch die Funktionen eines Importeurs. Im Frühjahr 2015 wurde das Portfolio durch die neue Marke MIAMÉE erweitert. Ebenfalls neu im Portfolio ist seit August 2016 der Premium-Gin VON HALLERS GIN mit regionalem Bezug zu Göttingen. Zu Beginn des Geschäftsjahres 2017 komplementieren The Dubliner Irish Whiskey, The Dubliner Irish Whiskey Liqueur und Feeney's Irish Cream Liqueur die Produktpalette der Importmarken. Seit September 2017 produziert und vertreibt die Hardenberg-Wilthen AG die Premiumprodukte Wilthener Cask Grande Brandy und Wilthener Cask Grande Brandy Cream. Seit Januar 2018 gehören die Rum Sorten Ron Varadero, Marama und Relicario zum Sortiment. Alle Informationen über das Unternehmen und Produkte unter www.hardenberg-wilthen.de.

Pressekontakt:

segmenta communications
Neumühlen 1
22763 Hamburg

Nadine Tulimat
Tel.: 040 - 44 11 30-31
E-Mail: tulimat@segmenta.de

Anne Schweitzer
Tel.: 040 - 44 11 30-37
E-Mail: schweitzer@segmenta.de

Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: Hardenberg-Wilthen AG. Abdruck und Veröffentlichung sind honorarfrei, ein Belegexemplar wird erbeten. Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Nutzungsbedingungen.