Zum Hauptinhalt springen

Reben, Rebhuhn, Rebellion – die „Renaissance“ der Pfälzer Küche

Vorgestellt: Gemeinsam mit den Initiatorinnen Ulla Hofmann und Ruth Alice Fitz interpretiert Zwei-Sterne-Koch Tristan Brandt in einem aufwendig gestalteten Kochbuchwerk historische Rezepte der Pfälzer Küche aus 1825 neu. Offizielle Buchpräsentation begleitet von kulinarischen Aktivitäten in der FACES Lounge bei engelhorn Mode im Quadrat und im Weingut Fitz- Ritter.

Auch bei engelhorn Mode im Quadrat kann das vorgestellte Buch "Reben, Rebhuhn, Rebellion“ erworben werden. Hierfür wurden in der 5. Etage an der FACES Lounge und in der 6. Etage des Modehauses besondere Buchpräsentationen installiert. Foto: Axel Heiter

Auch bei engelhorn Mode im Quadrat kann das vorgestellte Buch "Reben, Rebhuhn, Rebellion“ erworben werden. Hierfür wurden in der 5. Etage an der FACES Lounge und in der 6. Etage des Modehauses besondere Buchpräsentationen installiert. Foto: Axel Heiter

Am 6. September wurde innerhalb einer Pressekonferenz im 2 Sterne-Restaurant OPUS V bei engelhorn Mode im Quadrat das Kochbuch "Reben, Rebhuhn, Rebellion“ vorgestellt. v.l.n.r.: Tristan Brandt (2 Sterne-Koch und Geschäftsführer der Engelhorn Gastro GmbH), Manuela Häusler (Engelhorn Marketing), Ruth Alice Fitz (Senior-Chefin Weingut Fitz-Ritter), Ulla Hofmann (eh. FAZ-Wirtschaftsjournalistin) und Andreas Hilgenstock (geschäftsführender Gesellschafter Engelhorn KGaA). Foto: Axel Heiter

Am 6. September wurde innerhalb einer Pressekonferenz im 2 Sterne-Restaurant OPUS V bei engelhorn Mode im Quadrat das Kochbuch "Reben, Rebhuhn, Rebellion“ vorgestellt. v.l.n.r.: Tristan Brandt (2 Sterne-Koch und Geschäftsführer der Engelhorn Gastro GmbH), Manuela Häusler (Engelhorn Marketing), Ruth Alice Fitz (Senior-Chefin Weingut Fitz-Ritter), Ulla Hofmann (eh. FAZ-Wirtschaftsjournalistin) und Andreas Hilgenstock (geschäftsführender Gesellschafter Engelhorn KGaA). Foto: Axel Heiter

Mannheim, 06. September 2019 – Tradition, Moderne, Innovation und vor allem die Leidenschaft, Kunden immer wieder aufs Neue zu überraschen: Das sind die Werte, die das Mannheimer Unternehmen engelhorn auszeichnen. engelhorn ist bundesweit nicht nur bekannt als über 130 Jahre altes Familienunternehmen für Bekleidung, sondern auch für das erfolgreiche Gesamtkonzept. Neben den Kerngeschäften „Mode & Sport“ bietet das Unternehmen in vierter Generation eine breite Vielfalt gastronomischer Angebote, darunter das mit zwei Michelin Sternen ausgezeichnete Gourmet-Restaurant „OPUS V“ und das mit einem Michelin Stern dekorierte Fischrestaurant „le Corange“. Kunden können sich außerdem über eine Vielzahl kleiner und großer Events freuen wie beispielsweise das engelhorn Gourmetfestival. Dieses findet am Sonntag, 13. Oktober 2019 bereits zum vierten Mal von 15-20 Uhr auf fünf Etagen bei engelhorn Mode im Quadrat statt.

Gemeinsam mit den Initiatoren Ulla Hofmann, Ruth Alice Fitz und Tristan Brandt stellt engelhorn heute sein neuestes Projekt vor: das aufwendig gestaltete Kochbuchwerk „Reben, Rebhuhn, Rebellion“ – eine Hommage an die Pfälzer Küche und Region.

"Reben, Rebhuhn, Rebellion“ – ein kulinarischer Streifzug durch die Pfälzer Küche

"Reben, Rebhuhn, Rebellion“, so lautet der Titel des wunderschön gestalteten Kochbuchs, welches in Zusammenarbeit mit Buch-Initiatorin und Journalistin Ulla Hofmann (eh. FAZ-Wirtschaftsjournalistin), Ruth Alice Fitz, Senior-Chefin des Weinguts Fitz-Ritter, Zwei-Sterne-Koch Tristan Brandt und dem Unternehmen engelhorn entstanden ist. Allein die Entstehungsgeschichte im Sinne von „Geschichten, die das Leben schreibt“, ist eine Story wert: Vor Jahren fand Ruth Alice Fitz auf dem Speicher des 1785 erbauten Gutshauses der Familie Fitz-Ritter in Bad Dürkheim ein altes Kochbuch, im Jahre 1825 verfasst von Magdalena Christmann, einer Vorfahrin der Familie. Da sie die altdeutsche Schreibschrift nicht entziffern konnte, bat sie die mit ihr befreundete Journalistin Ulla Hofmann um eine „Übersetzung“. Die alten Rezepte, nach denen z. T. auch heute noch gekocht wird, erschienen den beiden eine „Renaissance“ wert. Tristan Brandt, Zwei-Sterne-Koch im OPUS V und Geschäftsführer der engelhorn Gastronomie, ließ sich nicht lange bitten, studierte Magdalena Christmanns Kochbuch und interpretierte die alten Pfälzer Rezepte auf seine, ihm eigene Art neu.

„Uns hat es viel Freude bereitet, das Projekt von Beginn an zu begleiten und zu unterstützen. Gerade auch, weil uns eine lange und freundschaftliche Tradition mit dem Weingut Fitz-Ritter verbindet“, freut sich Andreas Hilgenstock, geschäftsführender Gesellschafter der Engelhorn GmbH & Co. KGaA.

Nun ist das Werk bereit, die kulinarische Welt zu erobern und die Leserinnen und Leser mit historisch angehauchten, von Tristan Brandt neu interpretierten Pfälzer-Gerichten sowie den Texten von Ulla Hofmann zu begeistern. Das Buch nimmt die Leser mit auf einen kulinarischen Streifzug durch die Pfälzer Küche und damit auch durch die Historie und Kultur der Region. Magdalenas historische Rezepte werden den Neu-Kreationen Tristan Brandts gegenübergestellt und wecken so die Neugier auf die Pfälzer Küche. Begleitet werden die Rezepte von Geschichten rund um Magdalena Christmanns bewegtes Leben in Mannheim und der Pfalz in den Jahren zwischen 1756 und 1835, mit viel Akribie und Mühe aufbereitet von Ulla Hofmann.

„Die Region und seine Menschen haben uns immer viel gegeben. Mit diesem Buch möchten wir ihr und ihnen wieder etwas zurückgeben. Gleichzeitig widmen wir dieses Buch unserem kürzlich verstorbenen Senior-Chef und meinem Onkel, Richard Engelhorn. Denn ohne ihn, wäre dies hier alles nicht möglich gewesen“, so Andreas Hilgenstock.

„Für mich war es eine spannende Zeitreise durch die Kulinarik der Pfalz, auf die ich mich dank Magdalena Christmanns Aufzeichnungen begeben konnte. Auch die Zusammen- arbeit mit Alice Ruth Fitz und Ulla Hofmann hat mir sehr viel Freude bereitet. Beide haben mit viel Leidenschaft daran gearbeitet“, erklärt Tristan Brandt, Geschäftsführer der engelhorn Gastronomie.

Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist und selbst auf eine kulinarische Zeitreise durch die Pfalz gehen möchte, dem legen wir dieses besondere Werk ans Herz. Das Buch kann bei engelhorn Mode im Quadrat sowie im gut sortierten Buchhandel ab dem 06. September 2019 erworben werden.

Die Buchveröffentlichung wird begleitet von zwei kulinarischen Aktivitäten: Am Wurstmarkt-Sonntag, am 08. September 2019, zum „Gourmet Michaelismarkt“, präsentiert das Weingut Fitz-Ritter gemeinsam mit Tristan Brandt ein Flying Buffet auf höchstem Niveau. Dazu werden korrespondierende Weine gereicht. Die Plätze sind limitiert, weitere Information unter www.fitz-ritter.de.

Auch bei engelhorn Mode im Quadrat wird die Buchveröffentlichung mit den „Pfalzwochen“ in der FACES Lounge zelebriert. An zwei Wochen, vom 09. September bis zum 21. September 2019, wird es ausgewählte Gerichte bzw. Neu-Interpretationen der Pfälzer Küche aus dem Buch exklusiv zu probieren geben.

Steckbrief: Über das Kochbuch

Reben, Rebhuhn, Rebellion - Ein kulinarischer Streifzug durch die Pfälzer Küche
Autor: Tristan Brandt, Ruth Alice Fitz, Ulla Hofmann
Edition Panorama GmbH, 09/2019
Einband: Kartoniert / Broschiert
ISBN 978-3-89823-603-4
Preis: 29,80 EUR
Erscheinungstermin: 06.09.2019

Über engelhorn

Das Mannheimer Familienunternehmen, gegründet 1890, bietet in seinen acht Häusern auf 38.000 Quadratmetern hochwertige Mode, Accessoires, Schuhe, Sportfashion und Sportartikel. Das vielfältige Angebot von engelhorn Mode im Quadrat – dem Herzstück des Unternehmens –, engelhorn the box mit einer breitgefächerten Auswahl an Sneakern sowie dem großen Sporthaus in der Mannheimer Innenstadt wird abgerundet durch ein exklusives Haus für Dessous & Wäsche, ein Strumpfhaus, einen Tommy-Hilfiger-Shop und ein Boss-Haus. Zudem betreibt engelhorn im Viernheimer Rhein-Neckar-Zentrum active town. Im Mannheimer Modehaus gibt es mit dem Zwei-Sterne-Restaurant OPUS V, dem Sterne-Restaurant le Corange, der FACES Lounge, dem Dachgarten und der Vinothek coq au vin fünf attraktive Restaurants. Darüber hinaus betreibt engelhorn einen Online-Shop, der mit über 750 Marken 24 Stunden am Tag Shoppingvergnügen in den Bereichen Mode und Sport bietet.

Mehr modisch-kulinarische Informationen erhalten Sie unter http://www.engelhorn.com (Mode) und www.engelhorn.restaurant (Gastronomie)

Pressestelle Engelhorn Gastro GmbH

c/o 80 GRAD | Agentur für Digitale Kommunikation
Corinna Dosch, PR & Kommunikation
Mühlenstraße 7
D-40213 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211 / 13 95 12 79
Mobil: +49 (0) 176 / 619 232 77
E-Mail: dosch@80-grad.de
Internet: www.engelhorn.restaurant

Veröffentlichung ausschließlich für redaktionelle Zwecke und unter Quellenangabe: engelhorn. Abdruck und Veröffentlichung sind honorarfrei, ein Belegexemplar wird erbeten. Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Nutzungsbedingungen.